Auf der Leitfachmesse Alles für den Gast stellt Unilever Food Solutions vom 5. bis 9. November in Salzburg in Halle 10 an Stand 0402 die neuen Hellmann’s-Produkte vor. Sie sind die perfekten Begleiter zur Street-Food-Küche.

Unter dem Motto „Winds of Change“ präsentieren die besten Chefs der Welt auf der diesjährigen Chef-Sache 2016 ihre Ideen, Aussteller stellen innovative Produkte vor und Jungköche zeigen, was vom Nachwuchs noch alles zu erwarten ist. Saro Gastro-Products präsentierte sich auf…

Über die Branche hinweg sind die Grenzen des Journalismus immer fließender geworden. Welche Faktoren ändern den Journalismus, was macht den Journalisten aus und was muss er heute fähig sein zu leisten? Diese Fragen beantwortet die Studie von MyNewsDesk.

Rochen ist eine Rarität in der Profi-Küche. Dabei ist nicht nur das schmackhafte Fleisch des Knorpelfisches ein Hochgenuss, auch das feine Rochenleder ist ein Hingucker. Style-by-Weil setzt mit der robusten Fischhaut jetzt optische Highlights auf edlen Besteck- und Serviertabletts aus…

Der Hofpraktikant hat nachgefragt: Wie kommt die Milch von der Kuh ins Tetrapack? Was passiert darum herum und wie rechtfertigt das den Milchpreis? In einer Kurzfilmserie teilt er sein Wissen mit der Welt. Damit leistet das Hofpraktikanten-Team einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung über Landwirtschaft, Ernährung und den Lebensmittelmarkt.

Der Herbst wird noch einmal heiß für Unilever Food Solutions. Schließlich präsentiert sich der Partner der Gastronomie auf der österreichischen Top-Messe Alles für den Gast, die vom 5. bis 8. November in Salzburg stattfindet und Gastro-Profis im Donau-Alpen-Adria-Raum anspricht.

In Kambodscha baut der Hamburger Kaufmann Martin Burhenne auf der eigenen Farm The Pepper Hill Kampot Pfeffer an. Mit großer Sorgfalt und ausschließlich in Handarbeit wird hier ein ganz besonderes Produkt in unvergleichlicher Qualität gewonnen.

Im Jahr 2005 wurde die Petri-Kirche in der Hamburger Einkaufsmeile Mönckebergstraße restauriert. Dabei wurde auch das Dach erneuert. Ja, Dach. Nicht D-A-CH – aber da sagt man ohnehin mittlerweile lieber GSA, weil das so nach globalem Jetset-Development-Management aussieht. Wir in…

Selbstgemachtes Eis ist ein Gaumenschmaus, dem kaum ein Gast widerstehen kann. Der neueste Clou ist flüssige Eiscreme, die auf einer gekühlten Stahlplatte zu Röllchen geformt und anschließend mit Früchten, Nüssen und Soßen garniert wird.

Ob Salatbuffet oder à la Carte Salatgericht – ein abwechslungsreiches Angebot mit knackigem Grün ist heute unverzichtbar. Eine spannende Alternative zu gewöhnlichen Dressings sind dabei die Salzsprays von King of Salt.